Sachversicherungen

Haftpflichtversicherung

Neben den freiwilligen Rechtsschutzversicherungen für alle etwaigen strittigen Sachverhalte des Lebens ist es heute nahezu zwingend erforderlich, eine private Vorsorge in Form der Haftpflichtversicherungen zu treffen. Hier lohnt sich auf jeden Fall ein Versicherungsvergleich, bevor Sie sich für eine private Sachversicherung entscheiden. Ein Vergleich der unterschiedlichen Tarife und Leistungen, individuell auf Ihre Lebenssituation zugeschnitten, hilft bei der Wahl der richtigen Versicherung. Die Übersicht ist einfach gestaltet und gebührenfrei.

Auf jeden Fall sollten Sie sich für eine Private Haftpflichtversicherung entscheiden, denn ein Schaden, ob an Sachen oder an Personen ist in der heutigen Zeit schnell geschehen und Schadenersatzforderungen können in die Millionen gehen! Besitzen Sie indes eine gute Private Haftpflichtversicherung, übernimmt diese alle anfallenden Kosten und schützt Sie so vor einem drohenden finanziellen Ruin. Im Vorsorgepaket der Haftpflichtversicherungen können ebenfalls eine Hunde- und eine Pferdehaftpflichtversicherung enthalten sein, je nachdem, inwiefern Sie diese benötigen. Als Hunde- oder Pferdehalter ist eine entsprechende Haftpflichtversicherung jedoch unbedingt notwendig, denn schnell kann ein Schaden entstanden sein; Ihr Hund könnte zubeißen, Ihr Pferd ausschlagen. Im Falle einer Personenverletzung wären Sie verpflichtet, z. B. alle Krankenhauskosten zu tragen. Auch hier ist ein Versicherungsvergleich sinnvoll, um die günstigste Versicherung zu finden und dennoch den vollen Leistungsumfang zu erhalten.

Hausratversicherung

Zu den unbedingt notwendigen freiwilligen Sachversicherungen zählen noch die Wohngebäudeversicherung und die Hausratversicherung.

Letztere selbstverständlich nicht nur für Mieter, Erstere schützt das Hab und Gut von Hausbesitzern. Sie sind dadurch vor allen Schäden am Haus und im Gebäude, durch Feuer, Sturm, Leitungswasser, sowie Raub und Vandalismus versichert. Erfahrungsgemäß tritt einer der Fälle mindestens einmal im Leben auf. Auch hier lohnt sich wieder der Versicherungsvergleich und das individuelle Leistungs- und Vorsorgepakt berechnen zu können. Nicht alle Hausratversicherungen decken zum Beispiel Fahrraddiebstahl ab. Hier müssen Zusatzversicherungen ggf. abgeschlossen werden.

Autoversicherungen

Autoversicherungen sind zum Teil sogar gesetzlich vorgeschrieben, dies gilt ebenso für das Motorrad. Sobald Sie Ihren Wagen oder Ihr Motorrad anmelden, sind sie dazu verpflichtet eine KFZ-Haftpflicht, bzw. eine Motorradhaftpflichtversicherung abzuschließen; zum Schutze der anderen, da Sie sich auf öffentlichen Straßen bewegen und zu Ihrer eigenen Sicherheit. Ein Risiko kann selbstverständlich niemals ausgeschlossen werden, doch die hohen finanziellen Kosten in einem Schadensfall bleiben Ihnen erspart. Des Weiteren können Sie für Ihren Wagen eine Teil- oder Vollkaskoversicherung abschließen. Mit dem Versicherungsvergleich finden Sie auch hier die für Sie passende Versicherung.

Rechtsschutzversicherungen

Private Streitigkeiten und arbeitsrechtliche Verwicklungen nehmen zu, auch wird bei Unfällen im Straßenverkehr immer öfter vor den Kadi gezogen, d. h. eine rechtliche Klärung wird notwendig, daher ist eine Private Rechtsschutzversicherung, im Privat, – Arbeits- und Verkehrsrechtsschutz dringend zu empfehlen. Bei Streitigkeiten mit dem Mieter oder dem Eigentümer hilft der Vermieter-/Mieterrechtsschutz.  Auch hier kann durch einen Versicherungsvergleich die für Sie günstigste Versicherung gewählt werden, denn alle Module können miteinander kombiniert und individuell zusammengestellt werden. Informieren Sie sich mit Hilfe unserer Vergleichsrechner über die einschlägigen Angebote der diversen Versicherungsgesellschaften.